• beitragsbild-krimifans

Project Description

Tatort: Münster

Das große StattReisen- Krimi-Arrangement

Von wegen in Münster passieren nur Fahrraddiebstähle…
In den letzten Jahren hat sich die Domstadt als Schauplatz regelmäßig stattfindender Kapitalverbrechen etabliert – vornehmlich auf der Mattscheibe und zu sehen in den Wilsberg-Krimis des ZDF und im ARD-Tatort. Doch auch wahre Verbrechen gilt es in der reichen und langen Geschichte der Stadt aufzuspüren.

Dieses Arrangement bietet Ihnen neben unserem klassischen Altstadtrundgang „Münster jovel“ mehrere Krimi-Programme zur Auswahl an: Vier unterschiedliche Stadtrundgänge führen Sie zu historischen und/oder fiktiven Schauplätzen von Verbrechen. Bei unserem spannenden Kriminal-Stadtspiel stoßen Sie automatisch auf eine SOKO und schlüpfen so selbst in die Rolle des Ermittlers.
Egal, für welchen dieser Krimi-Bausteine Sie sich entscheiden, für Ihr leibliches Wohl ist in jedem Fall gesorgt: Denn in Münsters ältestem Gasthaus erwartet Sie neben einem westfälischen Menü in vier Gängen ein kurzweiliges Krimiquiz. Hier ist Ihr kriminalistischer Spürsinn gefragt.

Dieses Arrangement können Sie als Tagesprogramm oder über mehrere, aufeinander folgende Tage erleben.


Treffpunkt: siehe jeweiliger Rundgang/ Stadtspiel


GRUPPENBUCHUNG
Termine: ganzjährig nach Vereinbarung
Mind. TN-Zahl: 6 Personen
Preis: 400,- €, ab 7 Pers. 67,- € pro Person
Stadtspiel ab 12 Pers. möglich, Aufpreis: 10,- € pro Pers.


Leistungen:
1. Rundgang: „Münster jovel“
2. Auswahl aus folgenden Programmen:
· Rundgang: „Den Tätern auf der Spur“
· Rundgang: „Wilsberg, Privatdetektiv in Münster“
· Rundgang: „Der ARD-Tatort in Münster“
· Rundgang: „Krimistadt Münster“
· Stadtspiel: „Tod im Turm“
3. Vier-Gang-Menü ohne Getränke mit Krimiquiz in Eigenregie

Menü im Gasthaus Leve

PDF laden