Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Piktogramm PistoleEin hinterlistiger Mord hält Münsters Polizei in Atem

„Wir erheben das Glas auf das Ableben eines wahrhaft großen Münsterländers!“ Kaum schickt sich Festredner Dr. Kirchschlager an, den Tod seines besten Freundes Busso als hinterlistige Mordtat zu enthüllen, wird er auch schon während des Leichenschmauses heimtückisch um die Ecke gebracht.

Kriminalhauptkommissar Gerhard Lütke Westrup und Kollege Everskötter gesellen sich sofort zur Festgesellschaft und nehmen unverzüglich die Ermittlungen auf. Hatte Kirchschlager mit seiner Vermutung Recht? Gilt es, gleich zwei Mordfälle aufzuklären? Wie sich schnell herausstellt, gibt es genügend Tatmotive und Verdächtige.

Begleitet von StattReisen-Darstellern, die zwischen den Gängen und in unterschiedlichen Rollen den Krimi lebendig werden lassen, sollten am Ende des festlichen Dinners der oder die Mörder zweifelsfrei überführt sein. Denn spätestens das Dessert wird die Aulösung bringen …

Dieses Abendprogramm können Sie in mehreren stilvollen Restaurants (u.a. Sudmühlenhof, Kaiserhof, Wienburg) in und um Münster erleben.


GRUPPENBUCHUNG
Termine: je nach Restaurantwahl ganzjährig nach Vereinbarung
Mind./Max. TN-Zahl: 20/75 Personen
Preis: 65,- € pro Person


EINZELPERSONEN
Termine:
Kaiserhof:
2017: 11.02./16.09.
Wienburg:
2017: 19.05., 27.10.
2018: 03.02.

Mind. TN-Zahl: 20 Personen
Preis: 65,- €, Anmeldung erforderlich


Leistungen:
1. Inszenierung des Krimis in ausgesuchten Lokalen, wie oben beschrieben
2. Vier-Gang-Menü ohne Getränke


Leichenschmaus ganz privat:
Wir ermitteln auch gerne bei Ihnen vor Ort! Das Ensemble des „Münsterländer Leichenschmaus“ können Sie jederzeit buchen.

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.

Menü im Kaiserhof

PDF laden

 

Menü Sudmühlenhof

PDF laden

 

Menü im Restaurant Wienburg

PDF laden

Merken

Merken

Merken

Merken