Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Reiche Baumvielfalt in der Stadt

Über 40 Baumarten stehen in Münster unter Naturschutz, darunter lebende Fossilien wie die Sumpfzypresse oder der Urweltmammutbaum.

Diese ca. 25 km lange Strecke führt auf schönen Wegen durch den Süden Münsters. Wir erzählen von alten Mythen, Bräuchen und Heilkräften, aber auch welche Bedeutung die Baumveteranen im Kampf gegen Luftverschmutzung und für ein besseres Klima spielen.


Treffpunkt: Domplatz, Eingang Landesmuseum
Dauer: 3 Stunden


GRUPPENBUCHUNG
Termine: April bis Oktober nach Vereinbarung
Preis: bis 15 Pers. 150,- €/bis 25 Pers. 180,- €


EINZELPERSONEN
Termine: siehe Terminkalender
Preis: 9,-/8,- €

Eine Anmeldung für diesen öffentlichen Rundgang ist nicht erforderlich, wenn Sie aber eine Reservierung wünschen ist das möglich:

Merken