Projektbeschreibung

Tod im Turm

Piktogramm Tod im TurmMünsters spannendes Kriminal-Stadtspiel in der Altstadt

In diesem Stadtspiel ist Ihr kriminalistischer Spürsinn gefragt, denn in einem der Täuferkäfige von St. Lamberti liegt ein erschossener Mann – und vom Türmer keine Spur! In mehreren „Sonderkommissionen“ werden Sie vor Ort Recherchen betreiben, heiße Fährten verfolgen, Beweismittel sichern und Hinweise sammeln. Das notwendige „Handwerkszeug“ wird Ihnen bei der Aufklärung des mysteriösen Mordfalles selbstverständlich zur Verfügung stehen.

Am Ende des ersten Teiles kombinieren alle SOKOs gemeinsam ihre Ergebnisse, so dass Sie (hoffentlich!) dem Täter auf die Schliche kommen. Aber bevor der Fall wirklich abgeschlossen ist, haben Sie beim Endspurt die Möglichkeit, zu beweisen, dass Sie nicht nur clever, sondern auch schnell sind! Vielleicht winkt Ihnen für all die Mühe dann ja auch eine kleine Belohnung …


Treffpunkt: Lambertikirchplatz
Dauer: 2,5 Stunden


GRUPPENBUCHUNG
Termine: ganzjährig nach Vereinbarung
Mind. TN-Zahl: 12 Personen
Preis: bis 25 Pers. 250,- €/bis 35 Pers. 275,- €/bis 50 Pers. 300,- €,


Einführung, Spielutensilien und Spielbetreuung inklusive