Projektbeschreibung

Der Nachtwächter-Rundgang

kerze-invertiertDurch die Altstadt im Laternenschein

Im Laternenschein begleiten Sie den Hüter über Wohl und Wehe der Bürger durch die dunklen Straßen der Altstadt. Lassen Sie sich von seiner täglichen Arbeit sowie vom Leben und Treiben zwischen Domburg und Stadtmauer berichten: von reichen Kaufeuten und schmutzigen Gassen, vom regen Markttreiben und bischöflicher Macht, vom Gruetbier und weltlicher Gerichtsbarkeit – und nicht zuletzt von seinem „Kollegen“, dem Türmer.

Und wenn am Ende des Rundgangs sein Horn ertönt, sind Sie nicht nur eingeweiht in „historische Verfehlungen“ des Turmwächters, sondern auch ein gutes Stück längst vergangener Geschichte(n) der alten Hansestadt Münster.


Treffpunkt: Rathausinnenhof, Chillida-Bänke
Dauer: 1,5 Stunden


GRUPPENUCHUNG
Termine: ganzährig nach Vereinbarung
Preis: bis 15 Pers. 125,- €/ab 16 Pers. 8,- € pro Person
Schulklassen/Kindergruppen: Für Schulklassen und Kindergruppen bieten wir den Nachtwächter-Rundgang für Kinder an.


EINZELPERSONEN
Termine:
Jan. bis März: jeden Sa. 20.30 Uhr,
Apr. bis Okt.: jeden Fr. + Sa. 21.30 Uhr
Nov. bis Dez.: jeden Fr. + Sa. 20.30 Uhr
(außer: 07./08.07. und 01./02.09.)
Preis: 9,-/8,- €, Anmeldung nicht erforderlich

Merken